Mediationsgesetz

Stand des Gesetzgebungsverfahrens

Hier finden Sie vorläufig ohne Kommentierung die nachfolgenden Links zum derzeitigen Stand (02.07.2012) des Gesetzgebungsverfahrens:

Hier: Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 01.04.2011 mit Stellungnahme des Bundesrates
Drucksache 17/5335

Hier: Gegenäusserung der Bundesregierung zur Stellungnahme des Bundesrates
Drucksache 17/5496 

Hier: Beschlussempfehlung und Bericht des Rechtsausschusses (6. Ausschuss) vom 01.12.2011
Drucksache 17/8058

Hier: Gesetzesbeschluss des Deutschen Bundestages vom 15.12.2011 gemäß
Drucksache 10/12 des Bundesrates vom 20.01.2011

Hier: Anrufung des Vermittlungsauschusses durch den Bundesrat durch Beschluß 10.02.2012 zu Drucksache 10/12 (Beschluss)

Hier: Bundesrat und Bundestag haben den Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses akzeptiert. Das Mediationsgesetz kann in der geänderten Fassung in Kraft treten.

 

Hier: Der Text des Mediationsgesetzes, das am 27.07.2012 in Kraft tritt.

 

Kommentare

Hier: Zusammenfassung der Centrale für Mediation

Hier: Kommentare der Bundesrechtsanwaltskammer

Hier: Prof. Horst Eidenmüller in der FAZ vom 25.01.12

Hier: Bericht vom 15. Mediationskongress der CFM in München am  23. und 24. März 2012 mit Podiumsdiskussion zum aktuellen Stand des Gesetzgebungsverfahrens

Hier und hier: Heribert Prantl in der SZ vom 02.07.2012 zum Mediationsgesetz

 

Wir bieten
Profile
Mediation
Konfliktbegleitung
Häufige Fragen

Sitemap
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Archiv (intern)